grüner-tee.life

alles Wissenswerte über grünen Tee

Roter Ton für den besonderen Geschmack


Für Teekenner und Sammler von Teekannen aus Japan und China, ist roter Ton sehr gefragt und beliebt. Grund hierfür sind die besonderen Eigenschaft von rotem Ton. Ein lang anhaltender, weicher und glatter Geschmack sowie die Eigenschaft jede Art von Tee, sei es grüner Tee, Oolong oder sonstige Sorten, darin zubereiten zu können, lassen die Herzen eines jeden Tee-Enthusiasten höher schlagen. Natürlich gibt es hohe Qualitätsunterschiede und verschiedene Arte des roten Tons, jedoch weisen alle einen hohe Eisengehalt und geringere Anteile von Zink,Kupfer oder Magnesium auf. Die Brenntemperatur einer Kyusu aus rotem Ton beträgt etwa 1100 C° und kann dank der kleineren Partikelgröße, mit diesen vergleichsweise niedrigen Temperaturen gebrannt werden. Trotz der niedrigen Brenntemperatur bleibt beim roten Ton eine hohe Porosität erhalten. Eine hohe Porosität bedeutet, dass mehr Eisen-Ionen in den Tee abgegeben werden.


In Japan sind Keramikwerkstätten aus der Region Tokoname berühmt für die Herstellung von Teekannen aus rotem Ton. Ein exzellenter Keramikmeister oder Töpfer, bezieht seinen Ton von Reisfeldern auf denen dieser abgebaut wird. Die breite Masse jedoch kauft den Ton von Händlern oder japanischen beziehungsweise chinesischen Tonvereinigungen. Die verschiedenen Tone wirken sich unterschiedlich auf den Geschmack oder Aromen des Tees aus. Die vorherrschende Meinung, jede Art von Ton wirke sich positiv auf den Geschmack des Tees aus, ist leider nicht richtig. Unterschiedlich gemischter oder schlecht gemischter Ton kann einen negativen Einfluss auf Geschmack oder Aromen haben. Leider ist es gängige Praxis Eisenoxid in weißen Ton zu geben, um eine rote Farbe der Kyusu zu erzeugen. Bei einer Herstellung dieser Art von Kannen ist davon auszugehen, dass sich eine positive Entwicklung des Geschmackes nicht entwickeln wird. Der Effekt des bei Mischens ist, dass die Kanne ihre Porosität verliert und keine Eisenionen freisetzen kann. Aus unserer Erfahrung sind rote Ton Kannen unter 30 € nicht erhältlich. Je nach Keramikmeister, Herstellungsart oder Ort beginnen die Preise mindestens ab 30 € und finden nach oben keine Grenze.


    

Viele Menschen glauben nicht, dass sich der Geschmack Ihres Lieblings-Grüntees deutlich verändert, wenn sie diesen in einer Kyusu aus rotem Ton zubereiten. Die Ursache für diese Interpretation liegt vor allen Dingen an der Konzentration auf den augenblicklichen Geschmack. Jedoch sollte die Aufmerksamkeit auf den Nachgeschmack und die Dauer des Nachgeschmack gelegt werden. Man muss sich bewusst dem Nachgeschmack des Tees widmen und in der Lage sein, die unterschiedlichen Nuancen des Nachgeschmack zu identifizieren. Mit dieser Fähigkeit werden Sie dann in der Lage sein, die Qualität einer Zubereitung in einer Kyusu aus rotem Ton zu erleben und Ihren Grüntee ganz neu erfahren als auch genießen.